weather-image
34°
Bürst-Team spielt aus einem Guss / 4:0-Halbzeitstand vorentscheidend / Marius Westenfeld als Chef

FC Eldagsen meldet sich mit 5:2-Sieg zurück

Fußball. Bezirksligist FC Eldagsen hat das Siegen nicht verlernt. Im Heimspiel gegen den TSV Barsinghausen behielt die Mannschaft von Trainer Karsten Bürst gegen die Gäste jenseits des Deisters mit einem 5:2 (4:0)-Sieg die Oberhand. Nach drei Begegnungen ohne einen Dreier haben sich die Eldagsener mit Nachdruck zurückgemeldet und in die Erfolgsspur zurückgefunden.

270_008_4952942_Westenfeld.jpg

Autor:

Dieter Gömann


Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt