×
Unglückliche 0:1-Heimniederlage gegen TSV Deinsen / Defensive rettet Remis bis zur 77. Minute

FC Eldagsen liefert Spiel verpasster Chancen

Fußball (gö). Schwere Zeiten kommen auf den Bezirksliga-Neuling FC Eldagsen zu. Im dritten Spiel in Folge kassierte die Mannschaft von Trainer Andreas Arndt die dritte Niederlage. Gegen den TSV Deinsen hieß es nach 90 Minuten 0:1 (0:0) aus Sicht der Gastgeber.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt