×

FC Eldagsen lässt mit Testsieg beim STK Eilvese aufhorchen

ELDAGSEN. Die Landesliga-Fußballer des FC Eldagsen haben mit einem unerwarteten Testsieg aufhorchen lassen. Beim STK Eilvese, seines Zeichens souveräner Staffelsieger der Landesliga Nord und Aufstiegskandidat in die Oberliga, gewann die Mannschaft von Trainer Holger Gehrmann mit 4:2 (2:1).

lkbm-headshot-NDZ--Dennis-_27-(2)

Autor

Dennis Scharf Redakteur zur Autorenseite
Anzeige

„Es war ein weiteres gelungenes Testspiel, in dem unsere Mannschaft eine ganz starke Leistung gezeigt hat“, sagte Teammanager Sebastian Westenfeld. José Perez (13.) und Luca Köneke (15.) sorgten für eine 2:1-Pausenführung. Die Abwehr der Schwarz-Gelben stand sicher und ließ bis auf das Gegentor durch Sebastian Schirrmacher (18.) kaum Chancen zu. Der stark aufspielende Perez legte im zweiten Abschnitt nach einem Traumpass von Lucas Brünig schnell das 3:1 nach (50.). In der Folge neutralisierten sich die beiden Mannschaften. Die Eilveser kamen erst durch einen fragwürdigen Strafstoß von Tim Meinhold zum Anschluss (72.). Rune Flohr hämmerte den Ball an die Latte (85.). Doch Timon Scharmann sorgte für die Entscheidung, als er eine Einzelaktion nach Balleroberung mit dem Treffer zum 4:2-Endstand krönte (90.).

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt