weather-image
23°
Trainer Bürst beim ebenfalls sieglosen TSV Barsinghausen mit einem Punkt zufrieden

FC Eldagsen jammert nicht mehr rum

Fußball (jab). Der FC Eldagsen wartet in der Bezirksliga 4 noch auf den ersten Sieg. Damit hätte man bei dem schweren Auftaktprogramm rechnen können. Dass aber auch Vorjahres-Vizemeister TSV Barsinghausen nach drei Spielen erst einen Zähler auf dem Konto hat, überrascht. Am Sonnabend (16 Uhr) gastiert der FCE in Barsinghausen – und Eldagsens Coach Karsten Bürst wäre mit einem Zähler schon zufrieden.

Rafael Bürst (r.) rückt für das Barsinghausen-Spiel in den Kader


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt