weather-image
15°

FC Bennigsen mit Top-Leistung zum Überraschungssieg

SPRINGE/BAD MÜNDER. Die Tischtennis-Herren des FC Bennigsen haben ihrem Ruf als Favoritenschreck einmal mehr Ehre gemacht und gegen den Landesliga-Spitzenreiter Teutonia Sorsum 9:6 gewonnen. Damit sind sie mittendrin im Aufstiegsrennen.

Spitzenreiter-Besieger: Udo Zlobinski (r.) und Stefan Berger triumphierten mit Bennigsen gegen Bolzum. Foto: Gömann

Autor

Klaus Ritterbusch Reporter


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt