weather-image
19°

Ex-Kollegen wollen Blume in Bennigsen anfeuern

SPRINGE/BAD MÜNDER. Eine Herkulesaufgabe wartet am Sonnabend auf die Tischtennis-Herren des FC Bennigsen im Landesliga-Heimspiel gegen den MTSV Eschershausen. Für die Gäste spielt ein ehemaliger Altenhägener.

Friedrich Blume spielt seit dieser Saison für den MTSV Eschershausen. Foto: Bertram

Autor

Klaus Ritterbusch Reporter


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt