×
Abstiegsplatz statt Spitzengruppe: In der Genschick-Elf herrscht allgemeine Verunsicherung

Es muss was passieren beim FC Springe

Fußball (jab). Bezirksligist FC Springe schlittert mehr und mehr in die Krise. „Es ist eine Katastrophe“, sagt Abwehrchef Julian Dettmer nach dem 1:2 in Rinteln, der vierten Niederlage im fünften Saisonspiel, mit der die Springer, die am Saisonende einen Platz in der Spitzengruppe anpeilen, auf einen Abstiegsrang rutschten. Der FCS spielt nun gegen die Aufsteiger Klein Berkel und Ronnenberg. „Gegen die müssen wir jetzt sechs Punkte holen“, fordert der verletzte Kapitän Stefan Meyer.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt