×
Springes Milan Djuric über seine schwierige Situation bei den HF und seine Leistung gegen Berlin

„Es ist nicht meine Art, zu resignieren“

Handball. Es ist keine leichte Saison für Milan Djuric bei den HF Springe. Auf seiner Position im Rückraum haben andere Spieler die Nase vorn, in der Rückrunde bekommt er kaum noch Einsatzzeiten. Beim knappen Sieg des Drittliga-Tabellenführers gegen Berlin durfte er jetzt aber mal wieder ran, machte in der Abwehr als Ersatz für den angeschlagenen Slava Gorpishin ein starkes Spiel. NDZ-Redakteur Jan-Erik Bertram sprach mit dem 28-Jährigen über seine Situation.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

Statt 6,95 € nur

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt