Es geht noch einmal um alles für den FC Eldagsen

ELDAGSEN. Am letzten Spieltag geht es für Fußball-Landeslist FC Eldagsen um alles. Nicht mehr und nicht weniger. Zwar ist der Klassenerhalt auch bei einer Niederlage am Sonnabend (16 Uhr) im Heimspiel gegen Schlusslicht TSV Wetschen möglich – aber wer will sich schon auf die anderen verlassen?

Sebastian Mende (l.) will auf die Zähne beißen und trotz Knöchelverletzung im entscheidenden Heimspiel gegen Wetschen dabei sein. Foto: Bertram
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt