×
HF stellen alten Bekannten als Jugendkoordinator vor / Herbst: „Jungen sollen wieder Spaß haben, in Springe zu spielen“

Ellmers will der Nachwuchsarbeit mehr Struktur geben

Handball. Im Bereich der ersten Herrenmannschaft wird bei den HF Springe schon seit Jahren professionell gearbeitet – beim Nachwuchs wurde zuletzt nicht mehr allzu erfolgreich. Jugendmannschaften mussten mangels Masse abgemeldet werden, die am höchsten spielenden Teams spielen bestenfalls im Mittelfeld der Regionsoberliga. Das soll sich wieder ändern. Ein Jugendkoordinator soll sich ab der kommenden Saison darum kümmern, der Nachwuchsarbeit wieder mehr Struktur zu geben. Wer den Posten übernimmt, steht seit wenigen Tagen auch fest. Es ist ein alter Bekannter: Christian Ellmers.

jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

Statt 6,95 € nur

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt