×
Komfortabler Vorsprung auf Abstiegszone nach 4:1-Erfolg gegen FC Stadthagen

Eldagsens Befreiungsschlag nach unten

Fußball (jab). Die Serie hält: Der FC Eldagsen feierte gestern Abend mit dem 4:1 (2:0) daheim gegen den FC Stadthagen den dritten Sieg in Folge und ist nun schon seit sieben Spielen ungeschlagen. Zum Mann des Spiels wurde Benjamin Rathe, der an drei der vier FCE-Treffer beteiligt war. „Das war ein Befreiungsschlag nach unten“, so Eldagsens Trainer Karsten Bürst, dessen Team nun acht beziehungsweise neun Punkte Vorsprung auf Springe und Stadthagen auf den ersten Abstiegsplätzen hat und sich auf Rang sechs verbesserte. Beim bislang sieglosen Schlusslicht Tus Niedernwöhren können die Eldagsener am Sonntag ihr Polster noch vergrößern.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt