weather-image
20°

Eldagsen II weiter auf Aufstiegskurs

Eldagsen (ndz). In der Damen-Bezirksliga bleibt der TSV Eldagsen II auch nach dem zweiten Spieltag im Aufstiegsrennen. In Hameln kassierte das Team um Mannschaftsführerin Ortrud Knobloch mit 0:2 (9:11, 9:11) gegen Tabellenführer MTV Diepenau III zwar die erste Niederlage. Doch nach drei 2:0-Siegen gegen TSV Mesmerode II (11:6, 11:6), TSV Essern II (11:6, 11:7) und VfL Hannover II (11:5, 11:4) belegt der TSV weiterhin den zweiten Platz, der am Ende zum Aufstieg berechtigt. Zum Einsatz kamen Ortrud Knobloch, Anja Wolter, Mareike Weber, Anja Koppetsch und Ina Wessel.


Die männliche C-Jugend verpasste bei den Bezirksmeisterschaften in Burgdorf als Vierter (die drei Erstplatzierten kommen weiter) nur knapp die Qualifikation zur Landesmeisterschaft. Dabei gab es einen Erfolg über den MTV Nordel, zwei Unentschieden gegen TK Hannover I und SCE Gliesmarode und zwei knappe Niederlagen gegen TK Hannover II und VfL Hannover.

Ihren ersten Spieltag absolvierten die E-Jugendlichen in Hannover-Kirchrode. Für Lena Koppetsch, Alina Gehrke, Ole Pegel und Florian Höfer bedeuteten 4:6 Tagespunkte unter zehn teilnehmenden Mannschaften den sechsten Platz.



Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt