weather-image
3:1-Erfolg für Gastgeber im weitgehend emotionslosen Derby / Erste Niederlage des Jahres für FCE

Eldagsen fällt nichts ein – Springe siegt verdient

Fußball. Der FC Springe hat die Derby-Gesamtwertung in der Bezirksliga 4 gegen den FC Eldagsen gewonnen. Nach dem 1:2 im Hinspiel gewannen die Springer jetzt auf eigenem Platz mit 3:1 (2:0) und fügten dem FCE die erste Niederlage in diesem Jahr zu. Man merkte dem Spiel an, dass es für beide Mannschaften um nicht mehr viel ging. Nur knapp 250 Zuschauer kamen an die Harmsmühlenstraße. Sie sahen eine Partie, in der die Emotionen weitgehend unter dem Deckel blieben. Und sie sahen mit den Gastgebern einen verdienten Sieger.

270_008_5373348_spo_derbytitel.jpg
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt