×

E-Junioren eiskalt vom Punkt

Bennigsen. Die E-Junioren-Fußballer der SG Bennigsen/Bredenbeck haben den „Hattrick Cup“ in Lindwedel-Hope gewonnen. „Das war eine Überraschung, weil einige Teams aus der höherklassigen Kreisliga dabei waren“, sagt Trainer Rainer Struck. Mit nur einer Niederlage gegen Ahlten II in der Vorrunde und einem Torverhältnis von 15:1 erreichte die SG als Gruppenzweiter das Halbfinale. Dort hieß es gegen Ahlten I 1:1, Bennigsen gewann das Achtmeterschießen. Im Endspiel gab es die Revanche gegen Ahlten II – auch hier entschied nach einem 1:1 das Achtmeterschießen zugunsten der SG, die mit Tim Sucker auch den besten Torschützen des Turniers stellte.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt