×
Springe zu Gast bei kampfstarken Gehrdenern

Einstellung muss von Beginn an stimmen

Fußball (jab). Welches Gesicht zeigt Bezirksligist FC Springe diesmal? Das schönere, hofft Trainer Franz Genschick vor der Partie beim SV Gehrden am Sonntag (15 Uhr). „Wir müssen an die zweite Halbzeit vom Spiel gegen Bad Pyrmont anknüpfen“, sagt Genschick. Da bog seine Elf einen 0:3-Pausenrückstand noch in einen 4:3-Sieg um.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt