weather-image
22°
HF-Damen und TuSpo-Herren starten am Wochenenende

Eine Saison mit vielen neuen Gegnern

Springe/Bad Münder. Die Handballregionen Hannover und Weserbergland-Schaumburg-Leine, kurz: WSL, legen in dieser Saison den Spielbetrieb zusammen. Für die Damen der HF Springe und die Herren der TuSpo Bad Münder, die beide an diesem Wochenende in die Saison starten, bedeutet das: neue Gegner.

270_008_7771049_spo_Rueckert_2_.jpg
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt