weather-image
16°

Ein besonderer Sieg für Carolin Miserre

SPRINGE. Das goldene Reitabzeichen „kriegt man nicht so einfach“, sagt Cliff Wahl, der Reitlehrer des RFV Springe. Denn es ist das einzige Leistungsabzeichen in Deutschland, das man nur für Turniererfolge verliehen bekommt. In der Dressur etwa für zehn Siege in S-Prüfungen. Carolin Miserre vom RFV hat es geschafft.

Auf Don Ricaro zum goldenen Reitabzeichen: Carolin Miserre. Foto: Bertram
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt