weather-image
27°
1:0-Erfolg im Spitzenspiel gegen Lachem / Frank Lübbering mit „goldenem Schuss“

Eimbeckhausen feiert Lübbering

Fußball (bef). Der VfB Eimbeckhausen ist dem Spitzentrio der Kreisliga Hameln-Pyrmont weiter dicht auf den Fersen. Die Mannschaft von Spielertrainer Michael Wehmann holte im Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten aus Lachem einen verdienten 1:0 (1:0)-Erfolg.

Der Mann war überall: Frank Lübbering (r.) schoss das 1:0 und hi


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt