×
FC Eldagsen will Aufstiegsverbot nicht akzeptieren / Morgen Heimspiel gegen Absteiger Niedernwöhren

„Eigene Regeln würden mit Füßen getreten“

Fußball (jab). Es ist schon verrückt. Jahrelang hat André Gehrke Angebote von höherklassigen Vereinen ausgeschlagen, um weiter mit seinen Kumpels beim FC Eldagsen spielen zu können. Jetzt ist die Chance zum Greifen nah, dass der FCE Meister der Bezirksliga 4 wird und Gehrke mit seinen Kumpels in der Landesliga spielen könnte – wäre da nicht die NFV-Spielordnung, die wahrscheinlich Eldagsens Aufstieg verhindert, weil die Schwarz-Gelben keine eigene A-, B- oder C-Jugend zum Spielbetrieb gemeldet haben. „Seit ich davon erfahren habe, hatte ich immer, wenn ich über Fußball nachgedacht habe, eine Hasskappe“, sagt Gehrke, „aber es geht ja nicht nur um mich. Mir tut es auch für die Jungs leid, die haben sich ja auch alle den Arsch aufgerissen.“



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt