×

DSU lässt Alfeld den Vortritt

Bad Münder. In der Hameln-Pyrmonter Hallenkreismeisterschaft kann ihnen keiner das Wasser reichen. Auch beim eigenen Hallenturnier ließen die E-Junioren-Fußballer der JSG Deister-Süntel United der Konkurrenz aus dem eigenen Kreis keine Chance. Zwei auswärtigen Teams mussten sie sich allerdings in der U11-Konkurrenz geschlagen geben. Gegen die SG Pattensen/Koldingen und die SV Alfeld verlor das Team der Trainer Lars Langenstein und Markus Köhne jeweils 0:1 – und mussten sich mit dem zweiten Platz hinter den ungeschlagenen Alfeldern begnügen. „Das war eine kompakte Mannschaft, die mit zehn gleichstarken Spielern angereist ist“, so Köhne.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

Statt 6,95 € nur

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt