weather-image
16°
Vierter Grieche für die HF? / Heute Pokal in Spenge

Drei Neue will Melching noch präsentieren

Handball (jab). Die Vorbereitung verlief alles andere als optimal für Drittligist HF Springe. Deshalb steht das erste Pflichtspiel der Saison – die Erstrunden-Begegnung im DHB-Pokal am heutigen Sonnabend (19.15 Uhr) bei Westfalen-Oberligist TuS Spenge – auch unter dem Motto: Einspielen für den Start in die Punktspielsaison in einer Woche. „Aber gewinnen wollen wir natürlich jedes Spiel“, sagt HF-Manager Dennis Melching. Ein Sieg könnte sich lohnen: In der zweiten Runde steigen auch die Bundesligisten in den DHB-Pokal ein, mit Losglück winkt ein Heimspiel gegen einen attraktiven Gegner.

270_008_5772335_spo_evangelidis_1_.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt