weather-image
30°
Redfire-Athletin stark in Sachsen-Anhalt

Doppeltes Gold für Selina Bartling

Taekwondo (jab). Selina Bartling vom Redfire-Team der TuSpo Bad Münder sicherte sich bei den offenen Landesmeisterschaften von Sachsen-Anhalt in Burg gleich zweimal die Goldmedaille. Die 15-jährige Trägerin des 3. Dan gewann den Paarlauf der Jugend mühelos. Im Einzel fiel ihr Sieg knapper aus.

270_008_4093096_spo_Selina.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt