weather-image
RFV-Springreiter triumphiert bei Bezirksmeisterschaft / Miserre im Pech

Doppelsieg für Peters

Doppelsieg für Maximilian Peters. Der Springreiter vom RFV Springe belegte bei den Bezirksmeisterschaften in Hildesheim bei den Jungen Reitern die ersten beiden Plätze. Mit Contessa sicherte er sich Gold, mit Remember me, mit der er im Vorjahr den Titel holte, Silber.

270_008_7866474_spo_peters.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt