weather-image
30°

Dieser Sieg tut dem FC Eldagsen weh

ELDAGSEN. Auf diesen Sieg hätte der FC Eldagsen gut verzichten können. Zwar erreichte der Landesliga-Absteiger mit dem 8:1 (6:0)-Erfolg gegen Kreisligist SG 74 Hannover souverän die zweite Runde des Fußball-Bezirkspokals – mit Maximilian Rülke fällt nun aber der nächste Stammspieler länger aus.

Verdacht auf Kreuzbandriss: Maximilian Rülke wird ins Krankenhaus gebracht.
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt