weather-image
17°
Dr. Gerhard Zimmermann (WMF- und DMV-Präsident) über Minigolf, das Abschneiden der Deutschen und weitere Ziele

„Diese Jugend-WM kam dem Optimum sehr nahe“

Minigolf. Zehn Tage lang war Bad Münder der Mittelpunkt des Minigolfsports, als auf der Anlage im Kurpark die Jugend-Weltmeisterschaften stattgefunden haben. Mit Dr. Gerhard Zimmermann, Präsident des Weltverbandes (WMF) und des deutschen Verbandes (DMV) sowie Organisationschef der Jugend-WM sprach NDZ-Mitarbeiter Dieter Gömann.

270_008_5765143_Zimmermann_1_.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt