×

Die Wenigsten machen wirklich Pause

Eldagsen. Der Ball soll nochmal rollen am Sonnabend. Für Fußball-Bezirksligist FC Eldagsen ist um 14 Uhr noch das Heimspiel gegen die SG Letter angesetzt – dass es auch angepfiffen wird, ist allerdings fraglich. Auch wenn es zuletzt trocken war: Der Platz an der Hindenburgallee ist in keinem guten Zustand, „wir haben ja noch drauf trainiert, er ist sehr seifig – das ist schon grenzwertig“, sagt Kapitän André Gehrke. Bevor der Frost kommt, wollen die Eldagsener den auch nicht mehr „umpflügen“. Und so richtig Lust dürfte nach drei Wochen Pause auch keiner mehr haben. Die Winterpause ist also eingeläutet – bei allen anderen heimischen Teams sogar ganz offiziell. Aber wie sieht die Pause überhaupt aus? NDZ-Sportredakteur Jan-Erik Bertram hat sich bei den heimischen Kreis- und Bezirksligisten umgehört.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

Statt 6,95 € nur

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt