×
TuSpo erwartet Salzhemmendorf zum Spitzenspiel

Die Vorzeichen sprechen für Adensen

Tischtennis (ri). Für das abstiegsgefährdete Herren-Team vom TTC Adensen-Hallerburg steht am Sonnabend in der Oberliga wieder mal ein wichtiges Heimspiel an: Schlusslicht Wennigsen gastiert in Adensen. Auch Bezirksligist Altenhagen sowie die TuSpo Bad Münder und der FC Bennigsen in den 1. Bezirksklassen haben Heimrecht.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt