weather-image
31°
Eimbeckhausen und Nettelrede morgen Abend mit Heimrecht in der Kreisliga Hameln-Pyrmont

Die VfB-Abwehr steht – die des TSV wackelt

Fußball (bef/nie). Der nächste Spieltag in der Kreisliga Hameln-Pyrmont steigt bereits am morgigen Donnerstag. Während der VfB Eimbeckhausen sich mit einem Heimsieg gegen Rohden (19.30 Uhr) an der Tabellenspitze behaupten will, sucht der bislang sieglose TSV Nettelrede gegen Afferde (19 Uhr) den Weg aus dem Keller.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt