×
Springer heiß auf Regionalliga-Premiere

Die Leidenszeit der HF endet beim SV Beckdorf

Handball (jab). „Die Jungs haben die Schnauze voll.“ Sven Lakenmacher, Spielertrainer der HF Springe, sieht sich selbst zwar nicht als „Quälix“. Aber auch bei ihm gilt: „Die Vorbereitungszeit ist immer eine Leidenszeit.“ Das Leiden hat nun ein Ende für seine Mannschaft. Am morgigen Sonntag (15.30 Uhr) starten die Springer in ihre Premieren-Saison in der Regionalliga. Beim SV Beckdorf geht es um die ersten Punkte.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt