weather-image

Die Jugend nimmt keine Rücksicht bei den Springer Open

SPRINGE. Für die heimischen Starter waren die Springer Open schnell beendet. Dirk Schwesig, Sportwart des gastgebenden Tennisvereins Springe, scheiterte in der ersten Runde an Moritz Stompfe vom TV Neustadt mit 4:6, 3:6.

Für Dirk Schwesig war in der ersten Runde Schluss bei den Springer Open. Er spielt in der Nebenrunde weiter. Foto: Bertram
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt