×
Knapp 20 Kiebitze beim ersten Training des FC Eldagsen nach dem Landesliga-Aufstieg

Die Euphorie hält an

Eldagsen. Die Euphorie ist nach wie vor groß beim FC Eldagsen nach dem Aufstieg in die Fußball-Landesliga. Das war beim Trainingsauftakt gestern zu spüren: Knapp 20 Kiebitze wollten dabei sein, wenn der neue Trainer Michael Wehmann beim FCE die Arbeit aufnimmt, und zugleich einen Blick auf die drei neuen Spieler – Dominik Trotz, der wie Wehmann vom VfB Eimbeckhausen kam, Sebastian Mende (SV Weetzen) und Paul Nieber (Blaues Wunder) – werfen.

jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

24,25 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt