weather-image
22°
Bison-Damen beim Bundesliga-Auftakt mit Rumpfkader zum Aufsteiger

Dezimiert nach Gera

Eldagsen. Bei Aufsteiger RSC Gera beginnt am heutigen Sonnabend (19 Uhr) die Bundesliga-Saison für die Rollhockey-Damen des SC Bison Calenberg. „Normalerweise ist das ein Pflichtsieg“, sagt Trainer Milan Brandt, der angesichts seines dezimierten Kaders aber mit Respekt nach Gera fährt.

270_008_7771097_spo_annabritzi.jpg
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt