weather-image
17°
Jetzt droht der Absturz in die unbedeutende 3. Liga

Desaster für Springe 52 nach desolaten Auftritten

Kegeln (ndz). Desaster in der 2. Bundesliga auf Bohlebahnen für die Kegler von Springe 52. Insgesamt vier Heimpunkte wurden gegen Oldenburg und Lübeck abgegeben und damit droht der bittere Gang in die unbedeutende 3. Liga auf Verbandsebene.

270_008_5023431_Ketelhake_neu.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt