×
Heute beginnt Kreispokal-Endrunde in Eimbeckhausen / Wehmann holt Jörn Dahlbock aus Tündern

Der VfB will kein zu guter Gastgeber sein

Fußball (jab). Von den letzten acht Punktspielen in der Kreisliga Hameln-Pyrmont gewann der VfB Eimbeckhausen gerade zwei – gegen die Schlusslichter Hilligsfeld und Nettelrede. Es war eine verkorkste Rückrunde, die der VfB mit dem Gewinn des Kreispokals noch retten kann: „Mir persönlich ist daran viel gelegen“, sagt Spielertrainer Michael Wehmann, „ich gehe davon aus, dass es dem Rest der Mannschaft auch so geht.“



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt