weather-image
Was kostet mein Sport? (3): Leif Johansson

Der Traum: drei Jahre in Barcelona spielen

Rollhockey (klm). Ob Rollschuhe oder Inline-Skates – auf acht Rollen unter den Füßen wagt sich früher oder später fast jedes Kind. Für die meisten bleibt es eine lustige Freizeitbeschäftigung für gutes Wetter. Aber nicht für Leif Johansson. Der heute 16-Jährige begann schon mit vier Jahren, Rollhockey zu spielen. Mittlerweile ist er so erfolgreich, dass er es bis in den EM-Kader der deutschen U17-Nationalmannschaft schaffte. Mit seinem Verein, dem SC Bison Calenberg, wurde er zudem schon zweimal Deutscher Vizemeister (U14 und U17).

270_008_4490387_spo_leiffrei.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt