weather-image
HF Springe schreiben Meisterschaft ab / Saison im Führungsquartett beenden

Der Titelkampf ist kein Thema mehr

Handball (gö). Nach der 28:31-Niederlage beim neuen Tabellenzweiten OHV Aurich haben die HF Springe die Akte „Meisterschaft“ geschlossen. Fünf Punkte Rückstand auf den Spitzenreiter HC Aschersleben Aligators sehen Manager Dennis Melching und Spielertrainer Sven Lakenmacher als nicht aufholbar an in den verbleibenden vier Begegnungen.

Dennis Melching hat sich mit seinem Team aus dem Titelrennen ver


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt