×
Am Sonntag beginnt für das Team vom Deister mit der Partie in Beckdorf die erste Saison in der Regionalliga / Spielertrainer Sven Lakenmacher stellt seine Mannschaft vor

Der Start in ein neues Zeitalter für die Handballfreunde Springe

Am Sonntag beginnt für die Handball- freunde Springe „eine neue Zeit- rechnung“. So nennt der 2. Vorsitzende Jens Buchmeier die erste Saison der Springer in der Regionalliga. Es wird eine ganz besondere Spielzeit, denn am Ende der Serie werden aus fünf Staffeln vier gemacht. Das heißt: Sechs von sechzehn Teams steigen ab. Platz zehn ist also das Ziel fast aller Mannschaften, um sich für die neue „3. Liga“ zu qualifi- zieren. Die HF Sprin- ge gehen die Saison mit einer gehörigen Portion Routine im Kader an. Für die NDZ stellt Trainer Sven Lakenmacher seine Akteure einzeln vor.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt