weather-image
25°

Der langsame Tod des Kegelsports am Deister

SPRINGE. Der Kegelsport in Springe – er stirbt einen langsamen Tod. Ein Jahr nach dem freiwilligen Rückzug aus der 2. Liga geht der KC Springe 52 in der kommenden Saison gleich zwei weitere Klassen runter: Künftig spielt die letzte verbliebene heimische Mannschaft in der Verbandsklasse, der 5. Liga.

Vor zwei Jahren noch in der zweiten Liga, ab der kommenden Saison fünftklassig: der KC Springe 52.
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt