×
HF Springe starten Projekt „Bundesliga am Deister“ morgen mit dem Heimspiel gegen Achim/Baden

Der hochkarätigste Neuzugang sitzt auf der Bank

Handball (jab). Platz 3 in der Saison 2009/2010, Platz 2 in der Saison 2010/ 2011– nach dem Gesetz der Serie wären die HF Springe in diesem Jahr dran mit dem Titel in der 3. Liga Nord. Sie verhehlen nicht, dass sie ihn wollen. Wie formulierte es der neue Rechtsaußen Nils Eichenberger so schön bei der Team- präsentation nach dem Pokalspiel gegen Nordhorn am vorigen Wochenende: „Uns wurden drei Ziele vorgegeben: 2. Liga, Aufstieg und Meisterschaft.“ Das Projekt „Bundesliga am Deister“ beginnt morgen (18 Uhr) mit dem Heimspiel gegen Aufsteiger SG Achim/Baden.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt