×
Kreisläufer Nikolaos Tzoufras hat bei den HF Springe am Kreis voll eingeschlagen

Der Glücksgriff aus Griechenland

Handball (jab). Die Position am Kreis war lange das Sorgenkind der HF Springe. Mit Frank Habbe hatte der Drittligist in der vorigen Saison zwar einen Klassemann verpflichtet, der mangels Training aber nie zu einer echten Verstärkung wurde. In dieser Spielzeit – so scheint es jedenfalls nach der Vorbereitung und den ersten Pflichtspielen – sind die Springer nun endlich auch am Kreis erstklassig besetzt. Nikolaos Tzoufras war beim mühsamen 30:28-Auftaktsieg gegen Achim/Baden der beste Mann auf dem Feld – und ist schon jetzt der neue Liebling der HF-Fans.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

 24h Zugang

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt