weather-image
17°
Hannover 96 gewinnt beim Deister-Süntel-Cup überlegen die Konkurrenz der jüngeren E-Jugend

Der Bundesliga-Nachwuchs dominiert

Fußball (ndz). Hannover 96 ist schon bei den E-Junioren das Maß der Dinge in der Region. Der Bundesliga-Nachwuchs dominierte die Konkurrenz der jüngeren E-Junioren beim 5. Deister-Süntel-Cup, dem Turnier der JSG Deister-Süntel United (DSU) in Nettelrede nach Belieben. Mit vier Siegen in vier Spielen und 24:2 Toren sicherten sich die Hannoveraner, für die auch der Bennigser Grant-Leon Mamedov seit dieser Saison im Einsatz ist, den Titel vor dem TB Hilligsfeld und den Gastgebern.

270_008_5778799_spo_dsu6913_gross.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt