weather-image
17°
HF Springe müssen heute (19.30 Uhr) beim VfL Fredenbeck ran / Kuleshow-Team will erneut punkten

Den Schwung aus dem Tarp-Spiel mitnehmen

Handball (gö). „Die Stimmung in der Mannschaft ist gut. Wir sind ganz zufrieden über das gute Spiel gegen Tarp-Wanderup und wollen den Schwung mitnehmen nach Fredenbeck“, so Manager Dennis Melching bei einem Blick zurück sowie nach vorn, wenn die Handballfreunde Springe heute Abend (19.30 Uhr) beim VfL Fredenbeck antreten.

270_008_5893437_Gorpishin.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt