×
SC Bad Münder tritt in Nienburg an

Dem Spitzenduo auf den Fersen bleiben

Volleyball (ndz). Ohne Drei reist Damen-Landesligist SC Bad Münder am morgigen Sonntag (13 Uhr) zum Auswärtsspiel beim TKW Nienburg II. Die Außenangreiferinnen Marion Söfje und Nicole Hartstang sowie Zuspielerin Naja Karrasch müssen passen. Dafür ist Diagonalspielerin Anja Moddelmog, die beim knappen 3:2-Sieg zuletzt bei der GfL Hannover fehlte, wieder mit von der Partie.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*(anschließend nur 6,95 €/Monat)

Statt 6,95 € nur

0,99 €

im ersten Monat

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt