weather-image
32 Kinder starten beim Kids Cup des Ski-Clubs Springe / Jugendwart Mahneke: „Mit 20 hatten wir gerechnet“

Dem Neuschnee sei Dank: Wer fällt, fällt weich

Wintersport (jab). Sam Brendler steht am Start an der Skiwiese am Kurzen Ging. Das Startzeichen kommt und mit entschlossenen Stockschüben macht sich der Siebenjährige auf den Weg den Hang hinunter. Zehn Slalomstangen und keine halbe Minute später ist er im Ziel und der nächste Nachwuchsrennläufer macht sich auf den Weg. 32 Kinder zwischen vier und vierzehn Jahren nahmen am Kids Cup des Ski-Clubs Springe teil – weit mehr, als sich die Veranstalter erhofft hatten.

270_008_4248377_spo_kids3.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt