×
Neu-Eldagsener Oliver Geide freut sich auf das Spiel gegen FC Springe / Fußball nicht mehr dominant

„Dem Derby sehe ich relativ entspannt entgegen“

Fußball. Er hat erstmals seine Fußballschuhe beim FC Springe geschnürt, hatte ein Intermezzo bei der SSG Halvestorf, machte einen Abstecher für zwei Jahre zum FC Eldagsen und erkämpfte mit den Gelbschwarzen den Aufstieg in die Bezirksliga, machte danach wiederum für zwei Jahre Station an der Harmsmühlenstraße, spielte insgesamt neun Jahre bei den Schwarz-weißen und wechselte zur Saison 2011/2012 abermals in die Gehlenbachstadt – Mittelfeldspieler Oliver Geide, der nach eigenem Bekunden eigentlich in diesem Sommer die Fußballschuhe an den berühmten Nagel hängen wollte.

Autor:

Dieter Gömann
Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt