weather-image
Ralf Rosenburg liegt der HF-Nachwuchs am Herzen / Trainer von drei Mädchenmannschaften

„Dass es so ausartet, hätte ich nicht gedacht“

Handball. Das fehlende Engagement der Mitglieder hat Jens Buchmeier vor knapp zwei Wochen angeprangert, als er als 2. Vorsitzender der HF Springe zurückgetreten war. Einen kann er damit nicht gemeint haben: Ralf Rosenburg. Der 45-Jährige gehört zu denen im Verein, die sich engagieren – und Aufgaben von anderen gleich mit übernehmen.

Sein zweites Zuhause ist die Handballhalle: Ralf Rosenburg train
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt