weather-image
25°

Das Polster soll bequemer werden

Springe. Vier Spiele durfte Steve Goede nach einer Roten Karte nur zuschauen – nur gegen Schlusslicht Arnum gewannen die Bezirksliga-Fußballer des FC Springe in dieser Zeit. In den letzten drei Partien war Goede wieder dabei, alle drei gewannen die Springer. „Ich sehe da keinen Zusammenhang“, sagt der Stürmer vor dem Heimspiel am morgigen Sonnabend (14 Uhr) gegen den TSV Barsinghausen, „wir haben uns einfach besser eingespielt.“

270_008_6718121_spo_Goede_www2.jpg


Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt