weather-image

Damen des TV Eldagsen machen den Aufstieg perfekt

ELDAGSEN. Die Damen des Tennisvereins Eldagsen schlagen in der kommenden Sommersaison in der Verbandsklasse auf. Mit einem 6:0-Erfolg beendeten sie ungeschlagen die Bezirksliga-Saison und sicherten sich so den Titel.

Aufstieg ohne Niederlage: die Damen des TV Eldagsen mit Sina Warnecke (v. l.), Chiara Moldehn, Katharina Herwig und Emily Bauer. Foto: Verein
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite

Die Eldagsenerinnen gewannen im Schnelldurchgang ihre letzte Partie. Sie gaben keinen Satz ab, besonders die Youngster Sina Warnecke und Emily Bauer hatten es eilig und machten mit 6:0, 6:1 und 6:0, 6:0 jeweils kurzen Prozess mit ihren überforderten Gegnerinnen.

Der TV Springe dagegen blieb auch im letzten Spiel sieglos und steigt nach dem 1:5 beim TG Hannover II ab. Die Springerinnen schienen sich vorher mit dem Abstieg abgefunden zu haben – von der Stammformation war nur Simone Schönebeck dabei, die gegen die Ex-Springerin Charlotte Wiemann immerhin das Spitzeneinzel gewann. Da der TVS nur zu dritt antrat, gingen ein Einzel und ein Doppel kampflos an Hannover.

Fehlenden Kampfgeist können sich die Springer Herren wahrlich nicht vorwerfen lassen. Beim 1:5 beim TuS Wunstorf verloren sie vier Partien erst im dritten Satz. Dabei traten auch sie mit doppeltem Ersatz an. Frederic Pigouet sorgte für den Ehrenpunkt.

Die Herren 50 rutschten in der Oberliga mit dem 3:6 bei Spitzenreiter Süd Bremen auf einen Abstiegsplatz. Weil sie eine Position unbesetzt lassen mussten, war die Partie nach drei verlorenen Einzeln bereits entschieden. In der Verbandsliga holten die Herren 50 des TV Bad Münder zum Abschluss immerhin einen Punkt mit dem 3:3 gegen Wacker Osterwald – als Absteiger standen beide Teams bereits vorher fest.



Weiterführende Artikel
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt