weather-image
21°

Dämpfer für Hamelspringe und Bennigsen

Die Aufstiegsambitionen des FC Bennigsen und der SG Hamelspringe/Eimbeckhausen in den 3. Fußball-Kreisklassen haben erste Dämpfer bekommen. Dagegen gewann der SV Germania Beber- Rohrsen auch sein zweites Spiel deutlich.

Hamelspringes Nils Labe (2. v. l.) wird von einem Wallenser gestört. SG-Kapitän Daniel Reinert (v. r.) und Trainer Martin Witzel beobachten die Szene. Foto: Kruse
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt