weather-image

Concordia Alvesrode veranstaltet Wisent-RUN am 11. August

ALVESRODE. Auf zwei Hochzeiten tanzt im Augenblick der VfV Concordia Alvesrode – und das in einem bemerkenswerten Gleichschritt und Takt.

Wenn der VfV Concordia Alvesrode am Freitag, 11. August, die Premiere seine Wisent-RUN veranstaltet, sind auch die Frauen und Männer der VfV-Laufgruppe am Start – wie hier unlängst beim Hiddestorfer Rübenlauf.

Autor:

DIETER GÖMANN

Während die Fußball-Abteilung die Vorbereitungen zur Durchführung der Stadtmeisterschaft von Springe, die am kommenden Sonnabend beginnt, nahezu abgeschlossen haben, haben die Verantwortlichen in der Abteilung Laufen alle Hände voll zu tun mit den Planungen des 1. Wisent-RUN.

Die Premiere dieses Lauf-Events findet am Freitag, 11. August, um 18 Uhr statt. Start und Ziel befinden sich im Wisentgehege, An der Köhlerhütte, wo bereits ab 15 Uhr bei freiem Eintritt in das Wisentgehege ein buntes Programm vorgesehen ist.

Um 17.30 Uhr starten die Verantwortlichen mit Abteilungsleiter Dirk Janßen und einem großen Helferstab das „Frischlingsrennen“, einen Kinderlauf über 500 Meter für Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2007 bis 2015.

Danach steht um 18 Uhr die große Premiere der Abteilung Laufen des VfV Concordia auf dem Programm. Gestartet wird zunächst der Wisent-RUN über drei beziehungsweise sechs Kilometer mit einer oder zwei Runden für die Jahrgänge 2007 und älter. Walking/Nordic Walking steht für Interessierte über sechs Kilometer mit zwei Runden auf dem Programm. Der Zielschluss ist für 18.50 Uhr vorgesehen. Der Veranstalter gibt aber eine Toleranz vor dem Start noch heraus.

Um 19 Uhr startet der Wisent-RUN über neun beziehungsweise zwölf Kilometer mit drei beziehungsweise vier Runden für die Jahrgänge 2003 und älter. Zielschluss ist hier für 20.30 Uhr angesagt. Das Ende der Veranstaltung ist für 21.30 Uhr vorgesehen.

Die Laufstrecke ist ein flacher, drei Kilometer langer Rundkurs über feste Wanderwege – und keine Asphaltstrecken. Eine elektronische Zeitmessung ist vorgesehen. Im Start- und Zielbereich werden Wasser, Tee, Isogetränke und Obst vorgehalten.

Wie Mitorganisator Jürgen Twick zum Ausdruck bringt, liegen bereits über 350 Anmeldungen vor, die nur im Internet unter www.vfvconcordia.de vorgenommen werden können. Gerade die kürzeren Laufstrecken finden laut des VfV-Vorsitzenden bei den Teilnehmern großes Interesse. Anmeldeschluss ist Sonntag, 6. August.



Weiterführende Artikel
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt